News

Samstag, 9. Dezember 2017
Vernissage  

 


Montag, 27. November 2017
Presse

Neue Lüftlmalerei in Weilheim

M.Wörle, Foto: Nils Paul

Der Altettaler Michael Wörle (Absolvia 1993) hat eine Lüftlmalerei an einer Fassade auf dem Marienplatz im Stadtkern von Weilheim angebracht.

Dafür hat er eine aufwändige Technik angewendet, deren Ursprung im alten Ägypten liegt. Was steckt dahinter?

Der Maler und bildende Künstler Michael Wörle hat am Weilheimer Marienplatz ein lebensgroßes Madonnenbildnis an einer Hauswand geschaffen. Es zeigt eine junge Mutter mit Kind in schlichter Schönheit. In der neu verputzten Hausfassade wurde eigens dafür ein vertieftes Oval geschaffen, formal stimmig zu dem Thema und den beiden Figuren.

Die beiden Auftraggeber sind ebenfalls Altettaler. Brigita und Hans Schiessler wollten bei der Renovierung der Fassade ihres Hauses in der Weilheimer Altstadt eine bereits in den 1920 er Jahren vorhandene Mariendarstellung neu beleben. Sie wurde in der Vergangenheit entfernt und übermalt. Jetzt sollte das Haus am Marienplatz eine neue Madonna erhalten.

… zum vollständigen Artikel 
Text: Benedict Gross, Altettaler.de

M.Wörle, Foto: Nils Paul